Dein Portal für eine neue Lebensphase

Schönheit & Style

Volle Lippen, weniger Fältchen: Worauf es bei einer Lippenkorrektur ankommt

Mit dem sinkenden Östrogenspiegel verlangsamt sich der Hautstoffwechsel. Bei Lippenfalten und schwindendem Volumen können minimal invasive Eingriffe helfen.

Unser Mund und damit die Lippen sind im täglichen Leben multifunktional im Einsatz. Beim Sprechen, Lachen, Essen und natürlich auch Küssen spielen sie eine Hauptrolle, sind entsprechend gefordert und wollen gepflegt werden.

Leider reduziert sich im Zuge des natürlichen Hautalterungsprozesses genau die Produktion der Stoffe, die für Elastizität und Feuchtigkeit der Haut verantwortlich ist, die Haut wird zunehmend trocken und verliert an Spannkraft, was wiederum die Bildung von Falten und Fältchen -besonders in den mimisch stark beanspruchten Regionen wie dem Mundbereich begünstigt.

Unsere Lippen kommen auch in den Wechsel

Schuld daran sind – neben anderen Einflussfaktoren – auch die Hormone. So beeinflusst Östrogen den Stoffwechsel von Hautzellen, die Neubildung von Kollagen und damit die Elastizität der Haut sowie die Produktion von Hautfetten, die sogenannten Lipide, die die Haut geschmeidig halten. Während Hautalterungsprozesse bei Männern langsamer ablaufen, nimmt die Östrogenkonzentration bei Frauen in und nach den Wechseljahren drastisch ab und bleibt dann ab etwa dem 60 Lebensjahr auf niedrigem Niveau stabil.

Mit dem sinkenden Östrogenspiegel verlangsamt sich der Hautstoffwechsel, sodass der Auf- und Abbau von Kollagenfasern, die für Spannkraft und Elastizität sorgen, zurückgeht. Gleichzeitig reduziert sich der Lipidgehalt und die im Körper natürlich gebildete Hyaluronsäure. Das begünstigt die Ausbildung mimischer Falten – und so erklärt sich auch, warum gerade Frauen im und nach dem Wechsel zur Faltenbildung um den Mund herum neigen.

„Raucherfalten“ – eine Folge der hormonellen Hautalterung

Bei junger Haut ist der Stoffwechsel ständig aktiv und der Ab- und Aufbau von Kollagenfasern reguliert sich stabil. Es wird ausreichend Hyaluronsäure produziert, die aufgrund ihrer Eigenschaft Wasser zu binden für eine pralle Haut sorgt. Die hormonelle Hautalterung dagegen fördert das Entstehen der als „Plissee“- oder auch Raucherfalten bekannten Fältchen um den Mund herum. Wenn dann auch noch die Lippen an Volumen verlieren, führt dies oftmals zu einem ungewollt grimmigen Gesichtsausdruck. Diese Entwicklung des Mundareals trifft auch Nichtraucherinnen. Denn wiewohl Rauchen definitiv das Gegenteil ist von dem, was Hautgesundheit fördert, liegt der Verlauf des Alterungsprozesses nicht ganz allein in unserer Hand.

Wie kann ich natürlich nachhelfen?

  • Ein gesunder Lebensstil, ausgewogene Ernährung, Bewegung, UV-Schutz und viel Flüssigkeit sind in jedem Fall ein guter Weg, dem Hautalterungsprozess natürlich entgegenzuwirken.
  • Zudem ist es ratsam, die Hautpflege den Ansprüchen der reiferen Haut anzupassen. Die reife Haut ist für die Kosmetikindustrie ein riesiger Markt. Besonders beliebt sind Produkte mit Hyaluronsäure und Retinol. Hier gibt es nachgewiesen Wirksames und Gutes, aber auch viel Unfug. Ich empfehle auch hier, sich von Expert:innen beraten zu lassen.
  • In manchen Fällen kann die Veränderung im Hormonhaushalt zu Hauttrockenheit und Pickeln führen. Dann ist es ratsam, sich an eine:n Dermatolog:in zu
  • Eine Behandlung mit Hyaluronsäure-Filler hat einen Verjüngungseffekt zur Folge: Die injizierte Hyaluronsäure verbessert die Fähigkeit der Haut, Feuchtigkeit zu speichern. Zudem ist es möglich, so auch tiefere Falten auszugleichen.

Was lässt sich erreichen?

Wer sich für eine Lippenunterspritzung entscheidet, sollte darauf achten, dass die Behandlung nur von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt werden darf, die bestenfalls genau darauf spezialisiert sind. Um hier die richtige Person zu finden, sind persönliche Empfehlungen sicherlich ein guter Hinweis.

Ein weiterer Gradmesser ist neben der Qualität der Produkte (tatsächlich sind hochwertige Filler auch besser verträglich und halten länger) auch die Beratung. Hier erfahre ich, was die Kundin sich von der Behandlung erhofft und welche Veränderung gewünscht wird. Gleichzeitig kann geklärt werden, was überhaupt möglich ist, wie welches Ziel in welchem Zeitrahmen erreicht werden kann und mit welchen Kosten zu rechnen ist.

Die wichtigsten Qualitätskriterien

  • Wichtig bei einer Lippenunterspritzung ist generell, schonend mit dem Gewebe umzugehen, um natürliche Ergebnisse zu erzielen, die ein stimmiges Gesamtbild
  • Die Anatomie und natürliche Lippenform müssen respektiert werden und dürfen auf keinen Fall gewaltsam verändert werden.
  • Mit einem langsamen Aufbau über einen längeren Zeitraum kann auch das Risiko der Fillermigration (wenn der Filler über den Lippenrand hinauswandert und unvorteilhafte Schatten wirft), minimiert werden.

Weiterlesen: Perfekte Konturen trotz Lippenfältchen: So hält der Lippenstift wieder

Weiterlesen: Botox, Filler und Co.: Woran du seriöse Angebote erkennst

Schreib einen Kommentar ( 0 )

Mehr zum Thema

Mehr Wechselweises!

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu dir unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten dir leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitte triff eine Auswahl

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Mehr Wechselweises

Vielen Dank für dein Interesse am Wechselweise Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?
Abonniere jetzt unseren Newsletter!

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Wechselweise schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke deine Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)