Dein Portal für eine neue Lebensphase

Schönheit & Style

Frischer aussehen mit getönten Tagescremen: So findest du die richtige

Getönte Tagescremen können dem blassen und etwas fahlen Winterteint schnell Frische verleihen. Man muss nur wissen, welche man braucht und wie man sie aufträgt.

Hast auch du Tage, an denen du dich überwinden musst, deinem Spiegelbild entgegenzulächeln? Meist passiert das während der kalten, grauen Wintermonate, wenn die Haut so gar keine Sonne abbekommt. Blass, fahl und leicht grau blickt unser Spiegelbild zurück. So magst du nicht das Haus verlassen! Aber dafür gleich dick auftragen? Das wollen wir dann doch nicht. Eine getönte Tagescreme ist jetzt goldrichtig. Doch wie jedoch im Dschungel der Angebote die richtige finden? Hier ein kleiner Wegweiser.

Getönte Tagescreme für trockene Haut

Schadet getönte Tagescreme der Haut? Reife und trockene Haut kann oft empfindlich auf Farbpigmente reagieren. Gerüchte behaupten, dass die Farbpigmente tiefer in die Haut eindringen, wenn sie der Tagescreme beigemengt sind und direkt auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Da ist zwar nichts dran, aber wenn du sicher gehen willst, trage einfach vorher Serum und Pflegecreme auf.

Wichtig ist auch, die Haut abends gründlich zu reinigen. Wie Make-up muss auch die getönte Tagescreme vor dem Schlafengehen abgenommen werden. Denn nur auf einer gründlich gereinigten Haut kann sich eine Nachtcreme so richtig gut entfalten.

BB-, CC-, DD- oder EE-Cream

Die Bezeichnungen bei getönten Tagescremen sind ganz schön verwirrend. Zeit, das Wirrwarr aufzulösen.

  • BB-Cream steht für Blemish Balm. Sie versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und deckt nur leicht ab, gleicht Unregelmäßigkeiten sehr dezent aus.
  • CC-Cream bedeutet Colour Correcting. Sie hat etwas mehr Deckkraft als die BB-Cream und ist gut geeignet, um etwaige Rötungen auszugleichen.
  • DD-Cream steht für Diminish & Disguise. Sie vereint die positiven Eigenschaften einer BB- und CC-Cream. Zusätzlich sind noch Vitamine und Mineralstoffen enthalten, die langfristig für ein besseres Hautbild sorgen.
  • Ideal für reife Haut sind EE-Creams – Even Effect. Sie sind reichhaltig und die enthaltenen Pigmente sorgen für einen helleren frischen, ausgeglichenen Teint. Integriert sind Wirkstoffe, die Pigmentstörungen auf lange Sicht aufhellen.

Den richtigen Farbton finden

Es gibt CC-Creams – genial ist jene der koreanischen Marke Erborian –, die weiß erscheinen und erst bei Berührung mit der Haut Farbe annehmen und richtiggehend mit dem Hautton verschmelzen. Sie enthalten lichtreflektierende Pigmente, die wie ein Weichzeichner wirken und einen strahlenden, ebenmäßigen Teint machen.

Getönte Tagescremen gibt es nicht in vielen Farbnuancen. Meist kommen sie mit den Bezeichnungen light, medium und dark aus. Am besten ist, du trägst ein wenig davon auf der ungeschminkten Wangenpartie auf. Der Farbton, der mit dem eigenen Hautton verschmilzt, ist der richtige.

Bevor du dich für eine getönte Tagescreme entscheidest, solltest du sie testen. Denn nur so lässt sich herausfinden, ob die Konsistenz auf der Haut angenehm ist und nicht etwa zu pappig oder kreideähnlich wirkt. Auch kannst du so am ehesten feststellen, ob dir der Farbton gut zu Gesicht steht.

So trägst du getönte Tagescreme richtig auf

Wie auch bei Make-up ist es ideal, wenn du vorher die zum Hauttyp passende Pflege aufträgst. Das füllt eventuelle Trockenheitsfältchen auf und macht den Teint ebenmäßiger. Außerdem können sich dann keine Farbpigmente in feinen Fältchen festsetzen.

Da getönte Tagescremen nicht so viele Farbpigmente beinhalten, brauchst du keinen Pinsel. Sie lassen sich ganz einfach mit den Fingern auftragen. Verteile eine erbsengroße Menge zwischen deinen Fingern und trage sie von der Gesichtsmitte nach außen hin gleichmäßig auf. Wenn du das Gefühl hast, es ist zu wenig, trage gerne noch eine zweite Schicht auf.

Eventuelle Augenschatten gleichst du am besten mit einem Concealer aus, der etwas heller ist als deine getönte Tagescreme ist.


Weiterlesen: Schöne Haut über Nacht: Overnight-Peelings für einen frischen Teint

Weiterlesen: Eigenbluttherapie: der neue Anti-Aging-Trend für Haut und Haar

Weiterlesen: Wie du Rouge richtig aufträgst, um frischer zu wirken

Weiterlesen: Was hilft, die Haut länger jung zu erhalten

Schreib einen Kommentar ( 0 )

Mehr zum Thema

Mehr Wechselweises!

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu dir unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten dir leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitte triff eine Auswahl

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Mehr Wechselweises

Vielen Dank für dein Interesse am Wechselweise Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?
Abonniere jetzt unseren Newsletter!

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Wechselweise schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke deine Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)