Dein Portal für eine neue Lebensphase

Unabhängigkeit

Online-TV-Tipp: Die Menopausen-Revolution

Die Dokumentation „Sichtbar, stark und selbstbewusst - Die Revolution der Frauen über 50“ sorgt zu Recht für Aufsehen.

"Sichtbar, stark und selbstbewusst - Die Revolution der Frauen über 50“ wurde am Weltfrauentag erstmals ausgestrahlt, nun können wir sie in der Mediathek von 3sat immer und immer wieder sehen. Denn keine Sekunde der Dokumentation von Constanze Grießler und Franziska Mayr-Keber sollten wir verpassen. So viele wunderbar wechselweise Frauen gab es selten derart geballt im TV zu bewundern.

Raus aus der Lachnummer

"Mein großes Ziel ist es, das Tabuthema Klimakterium endlich aufzubrechen und Frauen die Angst davor zu nehmen – deshalb bin ich Wechselberaterin geworden", sagt zum Beispiel die Bloggerin Sonja Schiff. Seit vielen Jahren ärgert es die Salzburgerin, dass Frauen das Klimakterium als Krankheit betrachten.

Vielleicht liegt das ja am gesellschaftlichen Blickwinkel auf den Umbruch in der Mitte des Lebens: Hitzewallungen und Wutausbrüche werden meist als Lachnummer präsentiert, im öffentlichen Diskurs sind Frauen in diesem Alter bis heute beinahe unsichtbar. Noch immer wird der Wert einer Frau an ihrer Fortpflanzungsfähigkeit gemessen. Doch was macht Weiblichkeit wirklich aus?

Rein in die Sichtbarkeit

Selten zu vor gab es so viele Frauen, die mit und ab 50 Jahren fest im (Berufs-)Leben stehen.

Alles andere als unsichtbar ist etwa Margot Pilz, die in ihren Fotografien die Themen Alter, Frausein und Schönheitskult verhandelt. Sie blickt auf ihre Wechseljahre mit Humor und Offenheit zurück: "Besonders schön ist das nicht, wenn man frisch verliebt ist und dann plötzlich wild zu schwitzen beginnt", so die Künstlerin.

Europa kommt in den Wechsel

%MEDIUM-RECTANGLES%

In England ist das Thema offenbar bereits in der Mitte der Bevölkerung angekommen: "Wir brauchen eine Menopause-Revolution!", fordert die englische Labour-Abgeordnete Carolyn Harris, die sich dafür stark macht, dass der Wechsel auf die politische Agenda kommt.

Und sie findet immer mehr Mitstreiterinnen. Die gesellschaftspolitische sowie die ökonomische Bedeutung der Wechseljahre ist in Großbritannien längst kein Tabuthema mehr, selbst die blaublütige Sophie von Wessex hat die Schirmherrschaft für die Organisation "Wellbeing of Women" übernommen und spricht offen über ihre Menopause.

Kein Blatt vor dem Mund

Und wie sieht es bei unseren deutschen Nachbarn aus? Die erfolgreiche Moderatorin Katja Burkard wurde vor allzu großer Offenheit gewarnt: "Das ruiniert deine Fernsehkarriere!" Doch auch sie will sich kein Blatt mehr vor den Mund nehmen, resümiert über Hormonersatztherapie, Beziehungskrisen und Gefühlsschwankungen – auch abseits der Doku.

Regelmäßig sorgt die Autorin von „Wechseljahre? Keine Panik!“ mit ihren kernigen Aussagen für Awareness. Zuletzt sprach sie im Magazin „Bunte“ über ihre Befindlichkeiten von Wut bis Wallung und vergleicht die Menopause mit der Pubertät. Nur eben "mit Führerschein". 

Schreib einen Kommentar ( 0 )

Mehr zum Thema

Mehr Wechselweises!

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu dir unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten dir leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitte triff eine Auswahl

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Mehr Wechselweises

Vielen Dank für dein Interesse am Wechselweise Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?
Abonniere jetzt unseren Newsletter!

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Wechselweise schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke deine Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)