Dein Portal für eine neue Lebensphase

Unabhängigkeit

Enttabuisierung durch Unbekümmertheit: Werden wir wirklich!

Wie kann man die Wahrnehmung von Frauen, insbesondere älterer Semester, verändern? Wir haben da ein Rezept, das sich schon einmal bewährt hat.

Enttabuisierung ist ein Prozess, das auf unterschiedlichste Weise zu seinem erfreulichen Ziel führen kann – zu mehr Freiheit und gesamtgesellschaftlichem Wohlbefinden. Man kann es laut und plakativ angehen. Amüsant und auf erfrischende Weise demaskierend. Provokant. Intellektuell und mit Bedacht. Ich finde: Am besten funktioniert es „alltagstauglich“. Soll speziell für Medien-Gestaltung heißen: Man integriert das zu Enttabuisierende in den Durchschnitt.

Schon als wechselweise-Gründerin Veronika Pelikan und ich in grauer Urzeit gemeinsam an der WIENERIN werkelten, präsentierten wir (mittlerweile einstige) „Reizthemen“ nicht als solche. Ein Beispiel: In einer Geschichte über glückliche Familien wurden Regenbogenbogenfamilien selbstverständlich in Text und Bild gezeigt, aber nicht extra als Unikum betont. Glück hat viele Facetten. Die Welt ist bunt und divers.

Warum sollte nur präsentiert werden, was mal unter „Norm“ verstanden wurde und nicht mehr der Realität entspricht? Gerade bei gesellschaftspolitischen Geschichten achteten wir auf die Balance – und tun es noch heute. Und um diese zu erreichen, verzichteten wir auch auf moralische Überlegenheitsgefühle und Fingerzeige. Wir woll(t)en erreichen, dass die Leser:innen sich ihre Meinung aufgrund von der dargebotenen Vielfalt bilden – und ihnen dabei nichts vorschreiben. Veränderung passiert. In diesem Fall: sanft. Aber nachhaltig.

Wenn ein Tabu bröselt

Wie könnte man diesen Prozess der nonchalanten Gesellschaftsveränderung nun auf die Wechseljahre umlegen? Ich persönlich setze da gerne auf Unbekümmertheit. Ich plaudere drauf los, schlucke Scham, kommuniziere wild herum, witzle ein wenig – und schon passieren wunderbare Dinge. Frauen und Männer machen auf. Sobald sie merken, dass ein Tabu (zumindest für jemand anderen) gar keines ist, öffnen sich ganze Scheunentore. Und alles was man wissen wollte, wird gefragt. Und alles was man so lange schon dazu sagen wollte, purzelt nur so hervor. Befreiend. Herrlich. Freie, glückliche Menschen machen eine freie glückliche Gesellschaft aus. Und: eine Gesunde.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Auf Wechselweise.net setzen wir nicht nur auf die besten Expert:innen und echte Geschichten von echten Frauen, sondern auch auf eine gewisse Unbekümmertheit. Nicht in der Recherche, sondern in der Präsentation der Themen, natürlich. Dazu gab es unlängst wichtige Inputs von Marktforscherin Helene Karmasin. Sie entschlüsselt in ihrem Buch Die manipulative Kraft der Bilder – ein Beitrag, den ich verschlungen habe. Karamsin meint, dass es zwar eine Reihe von Bemühungen gibt, „Alter“ bei Frauen darzustellen, allerdings: „Noch immer gibt es den braven Look oder die 'skurrile Alte'. Frauen über 40 sind optisch zwar präsent, allerdings so gut wie immer in Zusammenhang mit irgendwelchen Problemen. In diesem Alter wird der weibliche Körper primär als ein defizitärer Körper gezeigt, irgendetwas ist damit nicht in Ordnung.“

Mehr Diversität in der Darstellung

Das Gegengift? Meiner bescheidenen Meinung: Siehe oben. Weg von der stereotypen Darstellung hin zu mehr Diversität. Eine Frau im Wechsel kann sportlich und knackig sein, weich und weiblich, beruflich erfolgreich und ein begnadeter Familienmensch, eine Partymaus, eine Hobby-Gärtnerin, sie kann single oder liiert sein, wild oder schüchtern, mal gut drauf und mal schlechter. Eine Frau im Wechsel ist nämlich einfach nur eine Frau, sie legt ihre Attribute und Reize nicht mit dem sinkenden Östrogenspiegel ab. Meine Bitte daher - nein mein dringender Wunsch: Werden wir wirklich!

Schreib einen Kommentar ( 0 )

Mehr zum Thema

Mehr Wechselweises!

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu dir unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten dir leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitte triff eine Auswahl

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Mehr Wechselweises

Vielen Dank für dein Interesse am Wechselweise Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?
Abonniere jetzt unseren Newsletter!

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Wechselweise schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke deine Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)