Dein Portal für eine neue Lebensphase

Naturheilmittel

Brustkrebsfrüherkennung: Hand drauf!

Bei „Discovering Hands“ führen blinde und sehbehinderte Frauen Brusttastuntersuchungen durch. Die Wirksamkeit der Methode wurde nun in einer Studie belegt.

Brustkrebs ist nach wie vor die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, jedes Jahr gibt es mehr als 5.000 Neuerkrankungen. Und wie bei so vielen Krankheiten gilt: Je früher sie erkannt wird, umso höher sind die Heilungschancen. Statistisch liegen diese derzeit bei rund 80 Prozent. Die österreichische Krebshilfe richtet den Fokus deswegen auf die Früherkennung. Frauen ab 40 ohne Symptome werden alle zwei Jahre zur Gratis-Vorsorge-Mammografie gebeten. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, eine Mammografie außerhalb des Programms – wenn medizinisch indiziert – durchführen zu lassen, zum Beispiel bei tastbaren Knoten, Dellen oder Verhärtungen der Haut, sichtbaren Verformungen oder Hautveränderungen.

Die Angst nehmen

Ebendort möchte „Discovering Hands“ ansetzen. Die Organisation wurde vom deutschen Gynäkologen Frank Hoffmann ins Leben gerufen, bei der Untersuchungsmethode führen blinde und hochgradig sehbehinderte Frauen Brusttastuntersuchungen durch. Der hochentwickelte Tastsinn der Untersucherinnen in Kombination mit der standardisierten Ausbildung ermöglicht, so die Initiative, bereits kleinste Gewebsveränderungen zu erkennen. Geschäftsführerin Stefanie Bramböck dazu: „Wir wollen allen Frauen in Österreich eine zusätzliche Möglichkeit zur Brustkrebsfrüherkennung bieten. Die Untersuchung ist weitgehend schmerzfrei und es werden keine technischen Apparate benötigt. Es handelt sich also um ein sehr niederschwelliges Angebot, mit dem wir viele Frauen erreichen können – sozusagen von Frauen für Frauen. Doch es gibt auch einen zweiten Aspekt: Eine Behinderung wird zu einer Begabung, fördert die Gesundheit und schafft Arbeitsplätze.“

Studie bestätigt Wirksamkeit

%MEDIUM-RECTANGLES%

Während die Idee von „Discovering Hands“ in Deutschland bereits etabliert ist, musste in Österreich die Methode erst anerkannt werden. Seit 2016 wurde daher eine vom Gesundheitsministerium genehmigte Studie zur Wirksamkeit der taktilen Brustuntersuchung als ergänzende Untersuchungsmethode durchgeführt. 1.148 Frauen nahmen an der Studie teil, vier qualifizierte sehbehinderte Untersucherinnen kamen zum Einsatz. Das Joanneum Research wertete die Daten aus. Die Ergebnisse bestätigen die Wirksamkeit der Methode: Die Medizinisch-Taktilen Untersucherinnen (kurz MTU) ertasteten mehr als doppelt so viele suspekte bzw. abklärungsbedürftige Tumore als Ärzt:innen. Auch bei steigender Brustdichte können die MTUs ihre Trefferquote halten bzw. erhöhen – insbesondere bei Frauen mit Involution, bei Frauen über 50 sowie bei Frauen mit einem BMI von 25 oder höher schneiden sie deutlich besser ab.

Gemeinsam für mehr Bewusstsein

Neben den klinischen Daten wurden auch Einstellung zur Brustkrebsvorsorge und zur Tastuntersuchung selbst abgefragt. Durch den Kontakt mit einer MTU konnte ein erhöhtes Bewusstsein für die Bedeutung der regelmäßigen Brustkrebsfrüherkennung vermittelt werden:  97 Prozent der Frauen würden die klinische Brusttastuntersuchung wieder machen lassen, 28 Prozent aller Teilnehmerinnen konnten durch die Studie zur Brustkrebsfrüherkennung motiviert werden. „Discovering Hands“ erreichte somit auch Frauen, die dem wichtigen Thema bisher wenig Aufmerksamkeit schenkten.

Eine klare Win-Win Situation: „Endlich ist es uns nun auch möglich, weitere MTUs auszubilden und damit mit voller Kraft die Inklusion von Frauen mit Sehbehinderung am Arbeitsmarkt voranzutreiben. Bewerbungen zum Ausbildungsstart im Sommer 2022 laufen bereits“, so Bramböck und ergänzt noch mit einem Aufruf: „Sollten Gynäkolog:innen Interesse daran haben, Discovering Hands-Tastuntersuchungen in deren Praxis anzubieten, freuen wir uns auch sehr über eine Nachricht.“

Schreib einen Kommentar ( 0 )

Mehr zum Thema

Mehr Wechselweises!

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu dir unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten dir leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitte triff eine Auswahl

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Mehr Wechselweises

Vielen Dank für dein Interesse am Wechselweise Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Hormon-Ersatz oder Hormon-Yoga? Durchschlafen oder durchschwitzen? Abtauchen oder neu durchstarten?
Abonniere jetzt unseren Newsletter!

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Wechselweise schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuche es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke deine Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)